“Ich suche nette Fußerotik Kontakte für heiße Treffen”

Hast Du heute Lust auf ein wenig Fußerotik? Meine Füßchen sind frisch gewaschen und warten schon auf dich und dein Schleckermäulchen. Es ist so schön sich die Füße verwöhnen zu lassen, ich kann mir als Vorspiel bald nichts Geileres vorstellen. Wenn ein Mann an meinen Füßen leckt, das geht mir durch und durch und es ist einfach ein schönes Gefühl. Eine Fußmassage, ein Footjob und Co. Das gehört für mich einfach zu gutem Sex dazu. Echte Männer stehen nicht nur stabil auf ihren eigenen Füßen, sie stehen auch auf Frauenfüße. Ich habe hier ja viel über Schweißfüße gelesen und muss nun alle Schweißfuß Fans enttäuschen, denn meine Füße stinken nicht. Aber ist denn das so schlimm, ich sah das bisher nicht als Makel. Ich dusche sowieso vor einem treffen, auch wenn es nur ein Fußfetisch Date ist. Man kann doch nie wissen wo Du am Ende mit deiner Zunge landest.

Geile Treffen mit Fußerotik.

Ich möchte Fußerotik auf Augenhöhe, ohne den Sklaven Scheiß

Boah, was es hier alles gibt. Sind hier echt Männer die auf Hornhaut stehen? Die lasse ich mir immer weg machen, ist das vielleicht verkehrt? Man hat ja den Eindruck, dass so richtig appeldwatsche Füße den meisten Männern hier am liebsten wären, aber da bin ich raus. Ich bin kein It-Girl, ein schmuddeliges Mädchen bin ich aber auch nicht. Ich bin das dazwischen und für alle, die genau das suchen. Kann man sich nicht einfach auf Augenhöhe begegnen, geht das nicht, wenn man auf Fußerotik steht? Es können doch nicht alle Männer devot sein, nur weil sie gern Füße kneten. Ein Fuß ist doch was Hübsches, ich kann schon verstehen, dass man sich als Mann dafür interessiert. Klein und fein, mit süßen Zehen dran, das ist schon lecker. Nur muss ich dich wirklich Loser nennen, wenn Du meine Füße küsst? Können wir das nicht weg lassen? Das geht bestimmt ohne.

Sie hat Lust auf Fußerotik Treffen mit dir.

Nun ist es wohl gleich offiziell, ich suche Kontakte im Bereich Fußerotik. Man bewegt sich damit auf einem sehr schmalen Grad. Ich lasse mir gern die Füße verwöhnen und Du lutscht wohl gern an Zehen, aber wem kann man das schon erzählen? Man posaunt es ja nicht unbedingt laut heraus, Füße scheinen ja immer noch etwas sehr unanständiges in unserer Gesellschaft zu sein. Wir können öffentlich an unseren Zungen lecken, aber wenn du meinen Fuß küsst, dann ist das schon ein Fetisch. Eine komische Welt und wir beide mitten drin. Es muss sich doch keiner dafür stehen, das er auf Fußerotik steht, das sollte man doch erhobenen Hauptes sagen dürfen. Wenn Du ähnlich fühlst wie ich, dann melde dich doch mal. Musst nur HIER KLICKEN, dort kannst Du dich gratis anmelden und mir kostenlos schreiben. Auf Kommentare antworte ich nicht, das ist mir zu öffentlich und ich mag es intim.

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here