“Du kannst mich mal ganz gehörig am Stiefel lecken”

Ich lasse dich meine hohen Stiefel lecken, wenn Du mir deinen Penis zeigst. Ich habe noch nicht so viele gesehen. Schwänze meine ich, ich will auch deinen sehen. Du musst mir zeigen wie er aussieht wenn er schlaff ist und auch wie er dir steif wird. Dafür darfst Du meine Stiefel lecken, die riechen nach Leder und nach Pferd. Wenn ich deinen Penis anfassen darf, dann darfst Du mir die Stiefel ausziehen und an meinen nassen Socken lecken. Ich möchte deinen Schwanz einmal ganz genau unter die Lupe nehmen dürfen und ihn mir in aller Ruhe ansehen. Aber bitte nicht solche rasierten Pimmel von kleinen Jungs, ich will nur reife Schwänze sehen. Richtige Männerschwänze mit Vorhaut und dicken Eiern mit Haaren dran. Ich finde in den Pornos aus den 70ern sehen die Schwänze immer noch am geilsten aus, solche Pimmel mag ich leiden. Der darf dann auch gern etwas riechen, nach Schwanz eben und nach Pisse.

Willst nicht mal meine Stiefel lecken?

Du darfst voller Leidenschaft meine hohen Stiefel lecken

Ich habe mir überlegt, was ich einem Mann bieten kann, dafür dass er mir seinen Penis zeigt, denn ficken lasse ich mich nicht. Was kann ich einem Mann geben, wenn ich den Slip nicht ausziehen will? Da sind mir meine alten Reitstiefel eingefallen. Es gibt bestimmt viele Männer die meine Stiefel lecken wollen und ich finde, dafür kann man mir ruhig mal sein Schwänzchen zeigen. In den Stiefeln habe ich immer Schweißfüße und nach dem Reiten bin ich sowieso sehr stark verschwitzt. Magst Du kleine Stinkefüße? Komm, wir machen einen Tausch, Dein Penis gegen meine Füße. So hat jeder was er will und beide sind wir glücklich. Ich würde dir gern die Vorhaut zurückziehen und Du magst vielleicht meine Stiefel lecken. Da können wir doch das eine mit dem anderen verbinden. Es stört dich doch nicht, das ich dich da unten anfasse, wenn Du meine Reitstiefel leckst, oder?

Du kannst mich mal am Stiefel lecken.

Du ahnst ja gar nicht, wie neugierig ich schon auf dich und deinen Schniepel bin. Man weiß als Frau ja nie was da auf einen zukommt. Hast Du ein dickes Glied, oder eins mit einer langen Vorhaut, oder gar so einen richtigen Hammer. Es gibt ja so viele unterschiedliche Pimmel, ich bin schon sehr gespannt. Ich würde gern mal einen anfassen, der am Schwanz eine Vorhautverengung hat, solche Schwänze finde ich spannend. Ich freue mich auch schon darauf mir von die die Stiefel lecken zu lassen Vielleicht laufe ich vorher noch mal über den Misthaufen, dann haben sie mehr Aroma. Meinst Du nicht auch, dass wir beide das machen sollten? Wir sind doch keine Kinder mehr, da können wir es doch tun. Lass uns mal schreiben, oder telefonieren, Du musst dazu nur HIER KLICKEN und mich anschreiben, wenn dir mein Profil zusagt. Ich warte mit feuchten Söckchen auf dich.

Heute wichsen und morgen ein Date machen

6 KOMMENTARE

  1. Hallo Puppe, ich bin beim Date etwas grob zu dir gewesen, das wollte ich nicht. Gibst Du mir noch eine Chance, es wird bestimmt nicht wieder vorkommen und Du musst ihn auch nicht in den Mund nehmen, versprochen. Timmi

  2. Also – dieses Angebot möchte man(n) sich doch nicht entgehen lassen. Biete mich zur Untersuchung an und reinige währenddessen die Stiefel der Reiterin

  3. Hallo schöne Reiterin, ich möchte gerne auf Dein Angebot eingehen und würde mich auf eine gemeinsames Date freuen. Mache bald Urlaub in der Nähe von Lübeck. LG

  4. Hey wir haben schon geschrieben über ein Treffen, leider kann ich nicht mehr antworten. Du kannst ja hier rüber antworten würde echt gerne deine stiefel lecken und du kannst mein schwanz so lange begutachten wie du willst

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here