“Beim Fußsex werde ich ganz wild und hemmungslos”

Um mich geil und willenlos zu machen, muss man nur meine Zehen küssen. Erst bin ich immer ganz paralysiert, weil es so unerhört ist, das sich jemand meinen ungewaschenen Füßen nähert. Doch dann lasse ich es geschehen denn Fußsex ist wunderschön. Es durchfährt meinen ganzen Körper und macht mich richtig kribbelig. Dann bekomme ich richtig Lust auf Sex und werde absolut hemmungslos. Wenn man mir die Zehen lutscht, dann verliere ich meine gute Erziehung und die Post geht ab. Es funktioniert auch mit meinen Händen, meine Finger und meine Zehen sind erogene Zonen. Nur ist es an den Füßen am schönsten. Ich kann überhaupt nicht mehr nein sagen, wenn man meine Füße verwöhnt und wenn man meine großen Onkel richtig massiert, dann pinkle ich sogar ungewollt und bekomme herrliche Orgasmen dabei. Leider treffe ich nicht so viele Männer und es sind nur ganz selten welche dabei, die auf Füße stehen.

Fußsex ist mir ein Date wert.

Für richtig guten Fußsex würde ich mir glatt ein Bein ausreißen

Das klingt jetzt voll so, als hätte ich einen an der Klatsche, ich kann dir versichern, ich bin ganz normal. Ich habe einen Job, eine Katze und falle auch nicht weiter auf. Man würde mich wohl auch als brav einstufen, wenn man mich nicht kennt. Ich habe mir das nicht ausgesucht, ich bin halt anders. Du kannst an meiner Klit reiben, bis Du wunde Finger hast, das passiert nicht viel. Aber wenn Du meinen großen Onkel streichelst, dann wird es ganz nass in meinem Schlitz. Ich spreche da normalerweise auch nicht so freizügig drüber, das ist eigentlich mein süßes Geheimnis. Nur wie soll ich an einen Fußfetischisten kommen, wenn ich nicht mit der Wahrheit heraus rücke? Ich habe so gern Fußsex, aber man fragt doch auch niemanden, den man gerade kennen gelernt hat, ob er einem nicht mal die Füße lecken möchte. Das ist dann doch zu peinlich.

Machen wir ein Fußsex Treffen?

Aber genau das möchte ich, ich möchte mir die Füße lecken lassen. Ich möchte mit meinen Füßen an deinen Ding spielen, ich will Fußsex der sich gewaschen hat. Ich träume schon davon und es sind unruhige Träume, ich hatte schon so lange keinen Fußsex mehr. Ich selbst finde meine Füße auch nicht hübsch und kann mir nur schwer vorstellen, dass Männer meine Füße geil finden. Ich habe viel zu lange Zehen und sauber sind meine Füße auch nur selten. Das ist aber genau der Punkt, mir macht es mehr Spaß, wenn Du meine schmutzigen Füße leckst. Zu wissen, Du küsst meine ungewaschenen Füße, das ist das I-Tüttelchen, das mich ganz um den Verstand bringt. KLICK HIER wenn Du es wagen willst, mich kennen zu lernen. Bitte schreib mir in mein Postfach und nicht hier in der Öffentlichkeit. Ich kann es kaum erwarten, deine warme Zunge an meinen Zehen zu spüren.

Geiler Sex

8 KOMMENTARE

  1. du bist ein unerhoertes saudrecksluder ich wuerde meine pralle eichel an deinen zehen reiben und dich damit zum pissen bringen dann koenntest du alles vollsauen ich wuerde dich so geil machen du schlampe

  2. Füße 10-14 Tage nicht waschen sondern Barfuß in Gummi Turnschuhen oder Gummistiefeln,
    Balarienas schwitzen lassen um die Füße nach her wieder sauber zu machen mit der Zunge

  3. Hey, du hast mich auf dating finder mehrmals angeschrieben (Wolafuss), allerdings habe ich absolut keine Lust, für praktisch eine Chatseite echtes Geld auszugeben.
    Ich wäre sehr daran interessiert, mich einmal mit dir zu treffen.

  4. Hallo!
    Du hast mir neulich geantwortet, jedoch kann ich keine Nachrichten mehr verfassen.
    Wenn du möchtest, wärst du so freundlich, mir deine Telefonnummer zu schreiben? Ich würde dich liebendgern kontaktieren.

    P.S.
    Ich bin ein bisschen verrückt, deswegen verstehe ich auch nicht wie das hier funktioniert. Ich bin so arm, das ich dir nicht einmal ein Eis spendieren kann, aber ich habe einen Internetanschluss und damit ist alles im Internet für mich gratis. Wir können doch mal zusammen Bananen essen. Dann bettle ich bei Penny an der Kasse so lange, bis die uns die Bananen umsonst geben. Oder wir schleichen uns durch den Notausgang ins Kino und das Taxi muss uns danach umsonst nach Hause fahren.

    Ich weiß, da ist der Typ, der holt dich mit dem Porsche ab, lädt dich geil zum Essen ein, der verwöhnt deine Füße nach Strich und Faden und ist obendrein auch noch gebildet. Mir ist schon klar, das Du dir die Männer aussuchen kannst und auch, das sich richtig viele Männer bei dir melden. Aber nimm doch lieber mich, den Schnorrer der dir gar nichts bieten kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here